* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren








Hormonchaos im Alltag

so jetzt mal nur ein kurzer schneller Eintrag wegen Stress auf Arbeit....gestern war soweit alles in Ordnung, außer dem Gefühl als stünde mir jemand die ganze Zeit auf dem Bauch...man könnte es vielleicht auch als eine Art Völlegefühl bezeichnen, auch meine ich (gestützt durch Aussage Jens) so was wie einen kleinen Bierbauch bekommen zu haben

Auch scheinen sich die Hormone gefühlsmäßig bemerkbar zu machen, ich war heute morgen auf einer Baustelle und habe seit langem mal wieder die Nerven verloren und auf einmal standen mir Tränen in den Augen...mein Gott ich bin richtig erschrocken, alles hat sich auf einmal ganz fürchterlich angefühlt....naja der liebenswerte Trockenbauer hat mich zum Abschied in den Arm genommen (ich muss wohl echt nen bemitleidenswerten Eindruck gemacht haben )

Heute piekst es schon leicht den ganzen Tag im Unterleib und der Druck ist immer noch da...ich hoffe mal einfach es sind die normalen Bruterscheinungen...vielleicht fühlt sich eine Henne ja genauso vorm legen der Eier???

 

Morgen muss ich mal wieder um viertel vor fünf aufstehen um nach Münster zu fahren, aber ich habe Abnahme...also das Ende dieser scheiß Baustelle naht...ich hoffe ich bin emotionaler stabiler, das hält ja niemand aus....

11.11.13 16:32
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung